Verhalten

Liebe Tierbesitzer und Tierbesitzerinnen!

Wir möchten die Versorgung Ihrer Vierbeiner auch während der Corona-Pandemie sicherstellen! Wir müssen aber ebenfalls sicherstellen, dass weder Sie sich in unserer Praxis anstecken, noch dass unser Personal und andere Tierbesitzer durch Sie gefährdet werden.

Was können Sie tun:

  • Vor und nach dem Tierarztbesuch Hände waschen.

  • Halten Sie zu anderen Tierbesitzern und zum Personal mindestens 1,50 m Abstand. Es darf sich nur ein Patienbesitzer im Wartezimmer aufhalten (aktuelles Kontaktverbot). Warten Sie notfalls bitte draußen oder im Auto und rufen Sie uns zur Anmeldung an.

  • Versuchen Sie Ihren Besuch so kurz wie möglich zu halten

  • Kommen Sie allein! (Nur im Ausnahmefall zu Zweit)

  • Sollten Sie nur etwas abholen wollen z.B. Futter / Medikamente, rufen Sie uns an und wir bringen es Ihnen nach draussen.

  • Wenn Sie Symptome einer akuten Atemwegserkrankung haben oder in Ihrem persönlichen Umfeld bzw. unmittelbarer Nachbarschaft ein Corona-Verdachtsfall aufgetreten ist, dürfen Sie die Praxisräume nicht betreten. Bleiben Sie im Auto sitzen und verständigen Sie unter der Telefonnummer: 0 35 37 / 20 23 25 unser Personal. Ihr Tier wird dann von uns abgeholt und zu Ihnen zurückgebracht. Die Konsultation erfolgt dann telefonisch.

Was wir tun:

  • Alle Türklinken, Sitzflächen, EC-Gerättasten und andere häufig berührte Oberflächen werden vom Personal regelmäßig desinfiziert.

  • Wir versuchen die Anzahl der im Wartezimmer gleichzeitig befindlichen Personen so gering wie möglich zu halten. Dies geschieht ab sofort auch durch die Einführung reiner Terminsprechstunden. Bitte rufen Sie uns ab sofort möglichst vor allen Praxis-besuchen an.

  • Wir vermeiden jeden Körperkontakt mit unseren Patientenbesitzern und versuchen wo es geht Abstand zu halten! Bestimmte Teammitglieder haben ab sofort keinen physischen Kontakt mehr zueinander.

  • Wenn Sie trotz dieser Maßnahmen in Sorge sind, bleiben Sie im Auto sitzen, rufen Sie uns unter oben stehender Nummer an und unser Personal holt Ihr Tier am Auto ab und bringt es Ihnen nach der Behandlung zurück. Die Konsultation erfolgt dann telefonisch.